web signet

2014 Sammeltag in der Stadt Winterthur

Samml 2014 14Die gestartete Unterschriftensammlung für eine Petition an den Stadtrat war mit über 400 Unterschriften am ersten Tag sehr erfolgreich. Herzlichen Dank an alle Helfer, die diese "Knochenarbeit" geleistet haben. Am Samstag, dem 6. Dezember 2014, erlebten wir bei kühlem, aber gutem Wetter einen eindrücklichen Tag am Graben, auf dem Neumarkt und in der Halle 181.

Samml 2014 9

In zahlreichen Gesprächen durften wir erfahren, dass die Bevölkerung sehr interessiert an der Industriegeschichte Winterthurs ist und uns gerne unterstützen wird.

Ebenfalls gehört eine herzlicher Dank an die Werkstattcrew unter der Führung von Andreas Faust, die unser Beatus-Kraftwerk im Graben installierten und den ganzen Tag betrieben. Das war ein hervorragender Anziehungspunkt für klein und gross. Vor allem die Dampfpfeife vermocht die Leute auch aus grösserer Entfernung anlocken.

Samml 2014 1

Insgesamt war es ein wichtiger und erfolgreiche Anlass und zeigte uns auf, dass die Stadtbevölkerung, sowie Personen aus nah und fern unser Anliegen verfolgt und wir Unterstützung auf unserem Weg erwarten können.Hans Hauenstein mit seinen Helfern vermochte ebenfalls Gross und Klein mit den Modellen begeistern und auch hier wurden wertvolle Gespräche geführt.

Die Geldsammlung verlief eher verhalten und es muss abgewartet werden, was die doch zahlreich verteilten Einzahlungsscheine ergeben.
Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten, die in so kurzen Zeit eine wunderbare Präsentation des Dampfzentrums an einem denkwürdigen Tag an prominenten Orten mit Unterstützung von Radio und TV TOP hervorgezaubert haben

Stephan Amacker