Jubiläumsfest 2021 10 Jahre Dampfzentrum

Vor bald 12 Jahren gründeten ein paar begeisterte Enthusiasten um H.P. Bärtschi den Verein: «Dampfzentrum Winterthur». Sie legten damit den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte!
Im März des Jahres 2011 schloss der Verein mit der Genossenschaft Vaporama in Thun einen Vertrag mit dem Ziel, dessen Sammlung vor einer unwiderruflichen Verschrottung zu retten.
Transport Sammelgut
An den «Eisenbahn-Modellbautagen» im September 2011 in der Eulachhalle in Winterthur, hatte der Verein die erste Gelegenheit sich einem breiten Publikum zu präsentieren.
Im Oktober desselben Jahres starteten die ersten privaten Führungen unter fachkundiger Leitung. Damit wurden erstmals die dringend benötigten Einnahmen erwirtschaftet. Die Sammlung steht aber nicht nur dampf- und technikinteressierten Besuchern zur Verfügung. Sie wurde erstmals bei einem Dampfevent 2012 auch jenen Besuchern und Besucherinnen der breiten Öffentlichkeit gezeigt, die den Weg ins Dampfzentrum sonst kaum gefunden hätten.
Revision ETH
 
Diese Erfolgsgeschichte möchten wir mit Ihnen feiern! Am 4. + 5. September 2021 ist unser Jubiläumsfest geplant. Mit Attraktionen, die ihresgleichen sucht! Vergessen Sie nicht, sich das Datum bereits jetzt fix in Ihrem Kalender einzutragen!
 Dampfzentrum Heute