Stationäre Maschinen

Die wichtigsten Exponate der Sammlung sind stationäre Dampfmaschinen. Jahrzehntelang lieferten sie - direkt oder über Transmissionen - den Antrieb für vielfältige Arbeitsgeräte, Generatoren und Pumpen in Handwerksbetrieben und Industrieanlagen. Während Dampfschiffe und Dampflokomotiven noch vielen Zeitgenossen von Regel- und Sonderfahrten her, bekannt sind, sind stationäre Maschinen aus Gewerbe- und Industriebetrieben bereits weitgehend aus dem Geschichtsbewusstsein verschwunden.  Im Dampfzentrum sind sie noch da und zeigen die grosse Bedeutung der Sammlung für die Industrie- und Schweizergeschichte.

Titelbild 2 Zylinder
Dampfmaschinen
Titelbild Dampfmotoren
Dampfmotoren
Titelbild Turbinen
Dampfturbinen

Adresse

Dampfzentrum Winterthur
Lagerplatz 27, 8400 Winterthur
IBAN CH26 0070 0110 0038 4949 1
E-Mail: info@dampfzentrum.ch
Telefon: +41 32 511 74 08

Oeffnungszeiten

Das Dampfzentrum öffnet jeweils
am 2. und 4. Samstag im Monat
von 09:45 - 13:00
hier finden Sie die genauen Daten

Wichtige Kontakte im Dampfzentrum

Präsident Verein

Präsident Stiftung

Finanzen

Projekt-Leiter

Robert Notz

+41 52 659 33 62

E-Mail

Stephan Amacker

+41 79 436 03 88

E-Mail

Max Baumann

+41 79 347 82 60

E-Mail

Albert Meier

+41 79 221 39 56

E-Mail

Führungen und Events

Ausstellung

Sponsoring

Bildungstag

Andreas Faust

+41 79 671 10 66

E-Mail

Peter Hitz

 

E-Mail

Robert Notz

+41 52 659 33 62

E-Mail

Marianne Honegger

+41 76 383 27 03

E-Mail